Unterwegs in Kreuzberg, zeichnet Eberhard Franke das Leben im Kiez:Häuser und Straßen, Kneipen und Wohnungen, Menschen und Begebenheiten. Im Atelier werden sie mit dem Stichel in dichte feinlinige Radierungen umgesetzt.