Karoline Czech

Mein Name ist Karoline Czech. Ich habe hier in Berlin Kunstgeschichte studiert, bereits in einigen Institutionen gearbeitet und bin seit März Teil des DARCHIM-Teams. Meine Aufgabe ist es, UrheberInnen und RechteinhaberInnen zu recherchieren und mit ihnen die Veröffentlichung der Werke und Dokumente abzuklären. Dazu zählen u.a. die Künstler der "Kreuzberger Boheme“ aus den 1960er Jahren, Autoren von Gutachten zur Stadtteilentwicklung in Kreuzberg, Autoren von Stadtteilzeitschriften, Wissenschaftler und Fotografen. Viel Zeit verbringe ich derzeit noch damit, die Personen ausfindig zu machen. Das Internet gibt heutzutage viele Informationen her – man möchte sich nicht vorstellen wie viel zeitaufwendiger die Recherche noch vor 20 Jahren gewesen wäre - doch wenn es um die Suche vor allem nach älteren Persönlichkeiten geht, kommt es noch immer auf das Wissen von Zeitzeugen an. Hier steht uns vor allem der Beirat zur Seite, der einige Künstler oder Nachkommen persönlich kennt und uns wichtige Kontakte vermittelt. So ist der scheinbar doch eher trockene Arbeitsbereich der Rechteklärung sehr abwechslungsreich und mit Anekdoten, erstaunlichen Telefonaten und interessanten Begegnungen angereichert.

der Arbeitsplatz von Karoline Czech